"Maybe I have to loose everything, to realize I can't loose anything." - ein verletzliches Gespräch mit Freya Bretnütz

Shownotes

„SHE" - LEAVE HER WILD 🧝‍♀️🌙

"Maybe I have to loose everything, to realize that I actually can't loose anything."

Dieses Zitat ist das Thema für das heutige Gespräch mit der lieben Freya Bretnütz. Freya ist meine Manifestor Sister und eine unglaublich inspirierende Frau - ich freu mich total, dass sie die nächste Season von „SHE" eröffnet. Wir sprechen über…

… wie auch wir in den "hustle pool" reingesprungen sind … wie uns das Universum dieses Jahr öfters eine "Watschen" gegeben hat - und was wir daraus gelernt haben … was wir dadurch alles hinterfragt haben

Danke, dass du da bist. Ich freue mich auf die gemeinsame Reise mit dir! Ab jetzt hörst du mich hier jeden Mittwoch mit einer neuen Folge.

P.S.: Entschuldigt uns die schlechtere Qualität der Aufnahme. In der Zukunft wird das besser sein.


Hier findest du Freya: Instagram: https://www.instagram.com/freya.bretnuetz/


Melde dich noch heute zum Retreat auf Mallorca an: https://bysimonestocker.com/retreats/

Bewirb dich für das 1:1 Aliveness Mentorship: https://bysimonestocker.com/11-coaching/

Das Blossome Journal: https://bysimonestocker.com/blossome-journal/

Meditationen, Embodiment Practices und Ritual Tools im Shop: https://bysimonestocker.com/shop/


Connect with me:

Impressum: https://bysimonestocker.com/impressum/

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.